Suche

Women in Architecture Berlin 2020 Festival zu Frauen in der Architektur Gestern - Heute - Morgen.

Aktualisiert: März 10


Foto: Christian Pieper, 2018, DAM

Im Zentrum des Festivals Women in Architecture Berlin 2020 stehen die Werke und Beiträge von, mit und über Frauen in der Architektur, Stadtplanung und der Baukultur.


WIA Berlin 2020 ist eine Initiative von n-ails e.V. und der Architektenkammer Berlin.

Verschiedene Akteur*innen der Baukultur zeigen, besprechen und diskutieren über bekannte und unbekannte Werke von Frauen in der Architektur, die Spuren hinterlassen, Orte prägen und unwiderruflicher Bestandteil der Geschichte Berlins und deutscher Baukultur sind.


Die zahlreichen Ausstellungen, Symposien, Diskussionen, Stadttouren und Filme zu weiblichen Perspektiven in der Architektur und Stadtplanung sollen den baukulturellen Diskurs positiv beeinflussen.


Über vier Wochen werden die Ziele des Festivals wie mehr Sichtbarkeit von Frauen in der Berliner Baukultur, ein öffentlicher und transinstitutioneller Dialog zu Chancengleichheit in der Bauwelt und mehr Diversität in der Baukultur durch eine stärkere Präsenz von Frauen vielfältig thematisiert.


Sie sind an einer Partnerschaft interessiert? Kontaktieren Sie uns:

030-513 026 00 david.jackson@art-of-business.eu oder anais.roeschke@art-of-business.eu

Zusammen schauen wir auf Ihre Herausforderungen und Ziele und wie Sie diese mit einer Sponsoring-Partnerschaft umsetzen können.


Herzliche Willkommen! Diese Partner sind schon dabei:



© 2020 by THE ART OF BUSINESS

  • Weiß LinkedIn Icon
  • White Instagram Icon