Mi., 10. Feb. | Zoom-Webinar

Sponsoringkonzepte für Kulturinstitutionen - entwickeln und umsetzen

Wie Sie strategische Sponsoring-Partnerschaften kreieren, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.
Sie haben sich erfolgreich angemeldet!
Sponsoringkonzepte für Kulturinstitutionen -  entwickeln und umsetzen

Zeit&Ort / Time&Place

10. Feb., 14:00 – 03. März, 15:00
Zoom-Webinar

Details/About

Übersicht zu den Inhalten:

Einführung 

  • Was ist Sponsoring?
  • Warum lohnt es sich für Institutionen?
  • Warum werden Unternehmen Sponsoren?
  • Problemlösung ist unser Angebot
  • Verkauf ist Gespräch und kein Monolog
  • Allgemeine Schritte des Akquise-Anrufes
  • Sei du selbst! Charakter hat Vorrang

Interne Analyse

  • Ist meine Institution bereit für Sponsoring-Partnerschaften?
  • Ist Sponsoring in der Institution und von den Mitarbeitern akzeptiert?
  • Welche Kompetenzen benötigen die Verantwortlichen im Team?
  • Wie ist die finanzielle Situation der Institution?
  • Wie ist die Situtation generell im Markt?

Sponsoring - bisher

  • Wie sind die Erfahrungen bisher mit Sponsoring?
  • Was funktioniert, was nicht?

Sponsoring - ab jetzt

  • Benchmarking mit vergleichbaren Institutionen
  • Welche Unternehmen machen Sponsoring?
  • Welche Benefits und Gegenleistungen werden angeboten?

Entwicklung von passenden Gegenleistungen

  • 4-Säulen-Modell
  • Beispiele für Gegenleistungen
  • Was ist an Ihrer Institution interessant für potentielle Sponsoren?
  • Was erwarten potentielle Partner?
  • Warum sponsern Unternehmen?
  • Wie finden Sie "Touchpoints" mit potentiellen Partnern?

Pricing

  • wie finden Sie die richtigen Preise für Ihre Sponsoring-Pakete?

Akquise-Unterlagen

  • mit welchen Informationen und Unterlagen wollen potentielle Partner angesprochen werden?

einen Monat später: Catch-up Zoom-Gruppen-Call

€485 zzgl. MwSt.

Termine:  

Mittwoch, 10. Februar, 14 - 15 Uhr

Mittwoch, 17. Februar, 14 - 15 Uhr

Mittwoch, 24. Februar, 14 - 15 Uhr

Mittwoch, 3. März, 14 - 15 Uhr

„Trotz coronabedingter Online-Durchführung war es ein sehr inspirierender Workshop, der mir viele neue und außergewöhnliche Ideen und Denkansätze gebracht hat. Herzlichen Dank für das Aufzeigen neuer Wege im Sponsoring.“

Heike Eßer, Kommunikation, Wirtschaftsverband Industrieller Unternehmen, Baden e.V.

„Danke für den interessanten Workshop, hat Spaß gemacht. Einer meiner Mitarbeiter wird den kommenden Kurs buchen“

Klaus Kottwitz, Fachbereich Mitgliederbetreuung, Deutsche Säge- und Holzindustrie Bundesverband e. V. (DeSH)

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!

Share